Archiv für den Monat: Mai 2013

Der fünfte treibhaus 0.8 Jahrgang beim ADC-Festival

Pappenhalter_2

Der Besuch des ADC-Festivals ist fester Bestandteil des treibhaus 0.8-Studienplans. Wie immer schauten wir die Ausstellung mit den kreativsten Arbeiten des Jahres nicht nur an, sondern arbeiteten intensiv mit den Exponaten. Die Jury-Mitglieder Stephan Schäfer-Mehdi und Jean-Louis Vidière führten uns durch die Bereiche Event und Kommunikation im Raum. In der Königs-Kategorie „Ganzheitliche Kommunikation“ gab es Kurzreferate und Diskussionen zu den interessantesten crossmedialen Kampagnen mit Live-Elementen. Den ganzen 2. ADC-Tag verbrachten die treibhäusler mit viel Gewinn bei den Vorträgen im Nachwuchskongress. Ach ja: Bei der coolsten Party des Wochenendes, der After-Show-Party in der Fischauktionshalle, waren wir natürlich auch.

Facebooktwittergoogle_plusFacebooktwittergoogle_plus

Erstes Absolvententreffen

IMG_6591_2

Fünf Jahre nach Gründung des treibhaus 0.8 (im Sommer 2008, deshalb die 0.8 im Namen) trafen sich erstmals „treibhäusler“ aus allen 5 Jahrgängen. In der schicken Bar 20up blickten sie von hoch oben auf den Hamburger Hafen, schlürften einen vom treibhaus gesponserten Cocktail und hatten sich einiges zu erzählen. Und die Leute aus dem aktuellen Jahrgang freuten sich, ihre mittlerweile recht erfolgreichen Vorgänger kennen zu lernen. Aus jedem Jahrgang war mindestens ein Absolvent vertreten. Doch, liebe Anwesende, auch vom ersten Jahrgang kam noch jemand! Allerdings wart ihr da grade alle zusammen essen gegangen. Es hat mich trotzdem sehr gefreut, lieber Thomas! Im nächsten Jahr triffst du hoffentlich ein paar mehr von deinen ehemaligen treibhaus-Kollegen. Weils so schön war, soll das Absolvententreffen zur festen Einrichtung werden: Jedes Jahr zum ADC-Festival treffen wir uns auf mindestens einen Cocktail in einer netten Bar oder Kneipe. Bis dahin: Bleibt in Kontakt mit dem treibhaus 0.8 und haltet euer Profil auf unserer Website frisch! Es freut sich auf`s nächste Treffen: eure Studienleiterin Annette Beyer

Facebooktwittergoogle_plusFacebooktwittergoogle_plus

Das treibhaus 0.8 beim ADC-Festival in Hamburg

P1020508_2

Beim ADC-Festival gab`s erstmals eine kleine Jobmesse für den Kreativnachwuchs und das treibhaus 0.8 war – dank der großzügigen Unterstützung seiner treuen Partner-Agenturen – mit einem Info-Tisch dabei. Ein bisschen mehr Werbung bei der Zielgruppe könnte diese Mini-Jobmesse noch vertragen, aber im Prinzip geht der Versuch, Agenturen und Absolventen von Gestaltungshochschulen zusammenzubringen, in die richtige Richtung. Das treibhaus 0.8 freute sich nicht nur über Kontakte zu Bewerbern, sondern auch zu Hochschulen, potenziellen neuen Partner-Agenturen und spannenden Dozenten.

Facebooktwittergoogle_plusFacebooktwittergoogle_plus

Gerade wiedergefunden

4_Jahrgang

Der 4. Jahrgang am Lightwriting-Stand auf der Kulturbörse Freiburg im Januar 2012. Heute, ein Jahr später, sind fast alle treibhaus 0.8 Absolventen dieses Jahrgangs (Junior-) Konzeptioner in einer Agentur irgendwo in Deutschland. Beim Absolvententreffen am 17. Mai in Hamburg sehen wir uns hoffentlich alle wieder.

Facebooktwittergoogle_plusFacebooktwittergoogle_plus

Studienwochenende 6 in Köln, Februar 2013

5_jahrgang

Erstmals war das treibhaus bewusst am Karnevalswochenende in Kölle, um den rheinischen Karneval als Großevent und Massen-Phänomen zu erleben. Wir gingen das Thema praktisch an – wir waren beim Rosenmontagszug und beim alternativen „Geisterzug“ – , aber auch theoretisch. Zwei engagierte Aktive des Festkommitees gaben uns eine interessante Einführung in den kulturgeschichtlichen Kontext, Strukturen und Rituale des Kölner Karnevals. Wir lernten viel Neues und sahen die im „Zoch“ vorbeiziehenden soldatischen Regimenter der Traditionsvereine nun mit einem erweiterten Blick. … und Spaß hatten wir auch, siehe Fotos.

Facebooktwittergoogle_plusFacebooktwittergoogle_plus