Archiv für den Monat: Juli 2013

Das treibhaus 0.8 beim Location-Check in Berlin

photo 5

An ihrem vorletzten Studienwochenende besichtigte der 5. Jahrgang drei spannende Veranstaltungslocations rund um den Potsdamer Platz: das Sony Center, das Otto Bock Science Center und das Dali Museum. Besonders gut kamen bei strahlendem Hochsommerwetter die Dachterrassen von Otto Bock und Dali mit dem großartigen Rundumblick auf das Zentrum der Hauptstadt an. Beim Sony-Center beeindruckten die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten von der glamourösen Holywood-Premiere über Public Viewings bis zu Berlins beliebtester Literaturveranstaltungsreihe, den „Geschichten in Jurten“. Im Dali-Museum direkt am Leipziger Platz erlebte die Gruppe 450 gut präsenterte Exponate und bekam einen ganz neuen Blick auf den weltberühmten Künstler. „Interaktive Exponate“ standen im Fokus des Besuchs im unternehmenseigenen Science Center des internationalen Prothesen-Herstellers Otto Bock. Auch hier gab es neue Einsichten in die faszinierenden Möglichkeiten der Hightech-Prothetik und ihre spielerische Präsentation für ein breites Publikum. Danke an alle Gastgeber für insgesamt 5 ambitionierte Führungen!

photo 1 photo 2

 

 

Facebooktwittergoogle_plusFacebooktwittergoogle_plus