Archiv für den Monat: Februar 2014

Frischer Wind in Düsseldorf + Köln

frischer Wind

Auf der Dachterrasse der Event-Location Station Airport in Düsseldorf

Das 5. Studien-Wochenende fand Mitte Februar in Köln statt.  Das treibhaus 0.8 war bei seiner Partner-Agentur facts and fiction Köln zu Gast. 

Unser 2-Tages-Projekt „Inszenierung im Raum“ startete in der Event-Location „Station  Airport“, dem Fernbahnhof des Düsseldorfer Flughafens. Die Studis hatten die Aufgabe, eine Vertriebsehrung für eine Versicherung speziell für die Location zu konzipieren. Location-Anbieterin Andrea Preker unterstützte den Workshop großzügig mit einer Führung, Meetingraum und geplotteten Raumplänen. So konnten die Studis ihre ersten Ideen direkt vor Ort entwickeln. Am nächsten Tag leitete der erfahrene freie Ablaufregisseur Lienhard Schäfer einen Workshop zu den wichtigsten Event-Elementen wie Bühne, Licht, Medien, Bestuhlung, Gästeflow. Dabei entstanden als Teamübung 5 Konzepte mit Ablauf und Raumplanung für die Vertriebsveranstaltung.
facts and fiction CD Philipp Dorendorf hielt einen bildreichen Vortrag zum Thema Markenwelten. Es ging um Flagshipstores, Markenmuseen und Markenparks. Dann gab es eine Premiere: Das treibhaus 0.8 produzierte seinen ersten Wikipedia-Eintrag! Philipp hatte nämlich recherchiert, dass es zum wichtigen Thema Event-Formate kaum brauchbare Fakten im Netz gibt. In atemberaubender Tempo produzierten die Studis einen fundierten Text und stellten ihn erfolgreich bei Wiki ein. Im Moment sind wir wieder draußen, aber das treibhaus bleibt dran.
Michael Veidt, CD des freien Kreativbüros federfrei, bot als inspirierenden Abschluss wieder seinen bewährten Workshop zum Thema „knackiges Texten“.

Facebooktwittergoogle_plusFacebooktwittergoogle_plus