treibhaus bringt Ruhm und Ehre – diesmal den doppelten INA award

treibhaus-Absolventen und INA Award Gewinner: Sina Weimert + Andreas Koch. Beide absolvierten 2016 ihr Volontariat bei der Frankfurter Agentur Voss+Fischer.

treibhaus holt 2x INA-Metall
Am 1. August 2016 fiel der Startschuss für ein spektakuläres Rennen um den 12. Internationalen Nachwuchs Event Award – kurz INA-Award. Junge Konzeptioner aus ganz Deutschland gingen an den Start und stellten sich dem fiktiven Briefing der Kölner Agentur MATT CIRCUS. Darunter auch die zwei Treibhaus-Absolventen Sina Weimert und Andreas Koch aus dem Frankfurter Trainingslager VOSS+FISCHER.

Auf dem E-Bike
Die Aufgabe der diesjährigen Tour d’INA: Individuell gestaltbare E-Bikes sollten einer stilbewussten und modernen Zielgruppe als neues Status-Symbol im urbanen Raum verkauft werden. Dabei mussten die vier Etappen Pressekonferenz, Roadshow, Shop-Eröffnungen und Guerilla-Maßnahmen zu einem stimmigen Gesamtkonzept zusammengeschweißt werden.

Auf der Zielgeraden
Die Strecke hielt einige Hindernisse für die talentierten Fahrer bereit. Sie durften sich nicht durch die vielen Einzelheiten vom Weg abbringen lassen, sondern mussten ihrem roten Faden folgen. Neben Kostenkalkulation und Zeitplan war auch ein Einreichungsvideo gefordert, was dem ein oder anderen Fahrer noch einen gewaltigen Schlussspurt einbrachte.

Auf dem Siegertreppchen
Am 9. November 2016 schafften es dann auch die letzten Konzepte gerade so über die Ziellinie. Eine sechsköpfige Fachjury bewertete das jeweilige Gesamtpaket aus Idee, Konzept, Umsetzbarkeit und Präsentation. Bei der Preisverleihung am 18. Januar 2017 auf der Best of Event in Dortmund wurden die drei Gewinner gekürt: Sina Weimert darf sich das goldene Trikot überstreifen und Andreas Koch hat Bronze geholt. Zwei Auszeichnungen für den Treibhaus-Jahrgang 2015/16!

Stani Tellow aka Andreas Koch ist Treibhaus-Absolvent aus dem 8. Jahrgang und freier Texter & Konzeptioner für Storytelling