Suche

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
wyde_portfolio
Filter by Categories
10. Jahrgang
11. Jahrgang
4. Jahrgang
5. Jahrgang
6. Jahrgang
7. Jahrgang
8. Jahrgang
9. Jahrgang
Allgemein
Ausstellungen/Messen/Museen
Diskussion
Locations
Veranstaltungen
Wettbewerbe
Workshops

treibhaus macht schlau – diesmal: Workshop Kampagnen-Konzeption

Im Mittelpunkt steht der Mensch. Wirksame Kampagnen-Ideen entwickeln Profis heute nicht mehr über Marke und Produkt, sondern über die Gedanken und Gefühle der Menschen, die man erreichen will. Vom Insight zur Idee.

Aha-Erlebnis, das.
“Erstens, das Aha-Erlebnis kommt plötzlich. Zweitens, die Lösung eines Problems kann flüssig verarbeitet werden. Drittens löst das Aha-Erlebnis positiven Affekt aus.“ Wikipedia

So eine Erfahrung machten wir bei Kristoffer Heilemanns Workshop zur Kampagnen-Konzeption. Auf einmal schien alles ganz einfach: Ein Briefing gliedert sich in get/to/by und die Idee beruht auf dem ‚Insight’, einer überraschenden Einsicht darüber, was Menschen im Zusammenhang mit Produkten und Marken bewegt – oder anders gesagt: wiederum einem Aha-Erlebnis.
Zehn ausgewählte connected brand experiences, wie ‚Tree Concert’ für den BUND und ‚Snowmen against global warming’ für entega, lieferten tiefere Einblicke und für die Marke smart wurden wir schließlich selbst aktiv.

Kristoffers persönliche Erfahrung „Man sollte immer eine Sache machen, die einen glücklich macht, auch wenn sie nicht das Licht der Öffentlichkeit erblickt,“ nehmen wir als Ratschlag mit auf den Weg. Besonders schön war es zu sehen, dass es Herzensangelegenheiten wie die Kampagne ‚Keys of Hope’ für die Caritas gibt, die es doch an eben dieses Licht schaffen. Gleichermaßen berührt und inspiriert verließen wir die Gastgeber-Agentur BBDO und werden nun sicher öfter von unseren ‚Insights’ sprechen und den ein oder anderen Blick auf Kristoffers #11-Punkte Checklist werfen!

Die Autorin:
christina koschowsky Christina Koschowsky ist Studentin am treibhaus 0.8 und Konzeptions-Volontärin in der Kölner Agentur facts and fiction. Sie hat einen Master in Corporate Architecture.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.